Kunst, Therapie und Geomantie

Atelier Lintgasse

Mary's erstes Atelier 1960/61 im Dachgeschoss der Lintgasse 28 in Koeln wurde zu einer Inspirationsquelle der Avantgarde nach dem Zweiten Weltkrieg. Nach dem Start der Praefluxus-Periode durch die Galerie 22 in Duesseldorf in 1957 erfolgte eine Zellteilung durch den Schwerpunkt der Verknuepfung mit Musik bei Mary. Bei ihr trafen sich Legenden der Moderne wie Nam June Paik, John Cage, Karlheinz Stockhausen und Merce Cunningham. Dies war dann auch der kick-off fuer Mary , mit Stockhausen zusammen bis 1968 in die USA zu gehen.



Hedwigshoehe

Mary Bauermeister hat 1968 ihr Haus auf der Hedwigshoehe 31 in Roesrath gebaut. Haus und Garten sind seitdem zu einer spirituellen Heimstaette vieler Kunst-gespraeche und -Events geworden.

Ab 2013 hat Mary Bauermeister ihre Hauptarbeitsstätte auf den Steinaggerhof in der Spicherstrasse 1 in 51580 Reichshof/Oberagger verlegt. Das Roesrather Haus bleibt Kultstätte der Begegnung!



Steinaggerhof

Entsprechend der laendlichen Umgegend und dem traditionellen Schwerpunkt des Handwerks will Mary diesen Arbeitsort der Verquickung der Agrarkultur und des Handwerks widmen.




© 2004-2015 European Retail Academy, Roesrath, Germany
Designed by Alina Pukhovskaya

[legal notice] [protection of data privacy]


Page generated in 0.0134 seconds.